Magenballon

MagenballonDer Magenballon ist ein mit Kochsalzlösung gefüllter Ballon, der im Magen schwimmt und so das Volumen des Magens verringert. Der Magen ist schneller voll und es stellt sich so auch früher das Gefühl der Sättigung ein. Dadurch essen Sie schlicht weniger und können, wenn Sie daneben auch Ihre Ernährung umstellen, binnen weniger Monate 60% Ihres Übergewichtes abbauen.

Ein Magenballon ist für Sie das Mittel der Wahl, wenn Sie einen BMI zwischen 27 und 40 haben und sich schon lange mit Ihrem Übergewicht plagen.
Aber auch Patienten der Super Obesity Group, mit einem BMI deutlich über 40, können einen Magenballon nutzen, um erst einmal ein Gewicht zu erreichen damit Sie operiert werden können für einen Magenbypass oder Schlauchmagen, da durch das geringere Gewicht das OP Risiko sinkt. Der Eingriff an sich geschieht endoskopisch, mit einer leichten Sedierung und dauert meist nicht länger als 20 Minuten.

Adipositas beeinträchtigt nicht nur die körperliche Leistungsfähigkeit, sondern mindert auch deutlich die Lebensqualität. Daneben führen Diäten, die nicht funktionieren, meist nur noch zu mehr Frustration, weil der Erfolg nur von kurzer Dauer ist. Übergewicht ist aber nicht nur für eine Beeinflussung des Selbstbewusstseins und der Beweglichkeit verantwortlich. Übergewichtige haben meist Wirbelsäulen- und Gelenkbeschwerden, sie leiden unter Sodbrennen, Bluthochdruck, Diabetes, Erkrankungen des Herzens und des Kreislaufs. Die Liste der Folgeerkrankungen reicht bis zu einem erhöhten Krebsrisiko.

Möchten Sie an dieser Situation etwas ändern? Unsere Partner unterstützen Sie wirkungsvoll beim Abnehmen, mit einer individuell auf Sie zugeschnittenen Ernährungsberatung und dem für Sie geeigneten Maßnahmenpaket. Nehmen Sie Ihre Gesundheit wieder selbst in die Hand und füllen Sie jetzt das Kontaktformular aus. Unser Partner in Ihrer Nähe wird sich zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen.
 

Fragen Sie hier unverbindlich an:

* Pflichtfelder